Kübelschießen

Kübelschießen ist ein einfaches Spiel für den Kindergeburtstag oder die Fußball-Mottoparty, das vor allem Jungen viel Spaß macht. Es schult die Treffsicherheit und Geschicklichkeit

Materialien: einen alten Kübel (Blumen- oder Speiskübel), einen Fußball oder Plastikball, ein Seil zum Markieren der Schusslinie

Ziel: Wer ballert als Erstes in den Kübel?


Je weiter der Abstand zwischen Schusslinie und Kübel gewählt wird, desto schwieriger wird es zu treffen und desto länger dauert das Spiel. Bei nur einem Ball und Kübel ist das Spiel am Besten zu zweit zu spielen, bei mehreren Bällen und Kübeln können mehrere Spieler mitmachen. Es kann aber auch komplett alleine gespielt werden.

Jeder Spieler hat pro Durchgang drei Schüsse. Es wird hintereinander weg geschossen, dann ist der andere Spieler mit seinen drei Versuchen an der Reihe. Das Spiel geht so lange weiter, bis der Erste in den Kübel trifft. Sollte derjenige den Kübel treffen, der zuerst an der Reihe war, hat der nach ihm Folgende natürlich noch die Möglichkeit auszugleichen. Dann haben beide gewonnen, weil dann beide die Aufgabe, den Ball in den Kübel zu schießen, erfüllt haben.

Geburtstagsspiele Ideen › Geburtstagsspiele für Draußen › Kübelschießen

2011 www.Geburtstagsspiele-ideen.de > Impressum / Kontakt - Datenschutz - Geburtstagsspiel melden - Sitemap