Galgenmännchen

Das Kinderspiel Galgenmännchen ist ein Klassiker, das auch sehr gerne von erwachsenen gespielt wird. Man benötigt ein Blatt papier, eine Tafel oder einen Flipchart und natürlich einen Stift. Und schon kann es losgehen.


Zuerst wird ein Mitspieler aus der gruppe gewählt, der sich zuerst ein Wort ausdenken darf. Um den restlichen Mitspielern zu zeigen, wie viele Buchstaben das gesuchte Wort hat, werden ähnlich wie beim Glücksrad im Fernsehen Striche auf die Malfläche gemacht. Nun sagen die Mitspieler der reihe nach Buchstaben auf. Ist der Buchstabe richtig, schreibt der an der Tafel stehende ihn an die richtige Stelle. Ist der Buchstabe falsch, beginnt er, das Galgenmännchen inklusive Galgen zu malen. Hierfür gibt es eine vorgegebene Reihenfolge.

  • 1. Galgenbogen
  • 2. Galgenbalken (hoch)
  • 3. Galgenbalken (quer)
  • 4. Seil
  • 5. Kopf
  • 6. Rumpf
  • 7. rechtes Bein
  • 8. linkes Bein
  • 9. rechter Arm
  • 10. linker Arm

Wird bereits eine Lösung genannt, ist diese jedoch falsch, gilt dieselbe Reihenfolge wie oben beschrieben.

Konnte niemand das richtige Wort erraten, bevor der letzte Strich vom Galgenmännchen gemalt wurde, hat der Maler des Galgenmännchens gewonnen. Wurde der Begriff vorher erraten, ist derjenige der nächste "Galgenmännchenmaler", der den korrekten Begriff genannt hat.

Dieses Spiel ist ideal für verregnete Tage oder Kindergeburtstage, die aufgrund der Witterung nicht im Freien stattfinden können. Aber auch als Partyspiel bringt es Erwachsenen immer sehr viel Spaß.

Geburtstagsspiele Ideen › Rätselspiele & Ratespiele › Galgenmännchen

2011 www.Geburtstagsspiele-ideen.de > Impressum / Kontakt - Datenschutz - Geburtstagsspiel melden - Sitemap