Rate wer oder was ich bin: Pantomime

Bei der Pantomime macht einer etwas vor und die anderen Geburtstagsgäste müssen raten, was dargestellt wird.
Verrenkungen und Grimassen garantiert.

Pantomime, ein alter Hut?!

Doch keine Lust auf Pantomime, dann probiere doch mal folgende Spiele aus:

Vorstellungsrunde

Vorstellungsrunde

Dieses Kennenlernspiel eignet sich gut für größere Parties und Geburtstage, auf denen sich viele Gäste noch nicht kennen und viel getanzt wird.

Immer der Reihe nach

Immer der Reihe nach

Anhand bestimmter Kriterien muss man sich in einer Reihe aufstellen. Ideales Kennenlernspiel für größere Gruppen.

Wörter raten

Wörter raten

Beim Wörter raten spielen zwei Gruppen gegeneinander. Es geht darum, zusammengestzte Wörter pantomimisch zu erklären, so dass sie von den Teammitgliedern erraten werden.

Bist Du ein guter Schauspieler?

Durch Mimik und Gestik musst Du bei Pantomime glänzen. Die Lacher sind garantiert auf Deiner Seite.

Pantomime

Einen Clown mag noch jeder Erkennen. Aber wie sieht es aus mit Fahrradständer oder Marathon laufen? Lass Dir witzige Begriffe für Pantomime einfallen, dann wird das Spiel sehr lustig.

Pantomime

Die Pantomime - ein Game bei dem Phantasie und der Mut zur Improvisation gefragt sind. Ein heiteres Ratespiel, das garantiert auch den schüchternsten Gast aus der Reserve lockt.


Vor dem eigentlichen Spielbeginn schreiben die Spieler Begriffe wie: Berufe, Tiere, bekannte Persönlichkeiten, Tätigkeiten, Stimmungslagen oder Musikinstrumente auf Notizzettel. Natürlich darf keiner der Mitspieler wissen, was die anderen aufgeschrieben haben!

Diese Zettel werden vom Spielleiter eingesammelt. Der Spielleiter faltet die Zettel zusammen und legt sie in ein Behältnis.

Nun dürfen die Spieler jeder einen der Zettel ziehen. Das eigentliche Spiel kann beginnen!

Der Reihe nach sollen die Spieler nun pantomimisch für ihre Mitspieler darstellen, welchen Begriff sie gezogen haben. Pantomimisch bedeutet: Ohne Worte! Hier ist der volle Körpereinsatz gefragt, was sehr oft lustige Verrenkungen hervor ruft.

Mimik und Gestik spielen die Hauptrolle. Mit diesen Mitteln müssen die zu ratenden Begriffe möglichst anschaulich und realistisch präsentiert werden. Vom Talent des Panomimen und von der Phantasie der ratenden Mitspieler hängt es nun ab, wie schnell der Begriff vom Publikum heraus gefunden wird.

Manchmal ist es auch um so lustiger, je länger es dauert, wenn der Pantomime zu ungewöhnlichen stummen Darstellungen greift und das Publikum jede kleine Geste in einer lustigen Ratelaune absolut falsch interpretiert.

Das Schöne am Spiel der Pantomime ist, dass jeder einmal in die Rolle der Hauptperson schlüpfen darf. Außerdem ist jeder Spieler zu jeder Zeit aktiv, wenn nicht gerade als Darsteller, dann als Rater. Am Ende des Spieles ist derjenige der Sieger, wer die meisten Begriffe als Erster erraten hat.

Eine weitere Variante des Spieles besteht darin, dass der Spielleiter allein die zu ratenden Begriffe vorgibt. Natürlich hängt die Wahl der Begriffe vom Alter und der Vorbildung der Spieler ab. Für Kinder ist geeigneter, Berufe oder Tiere zu wählen. Für Erwachsene dürfen es schon schwierigere Dinge sein, wie z. B. Fernsehserien oder Sprichworte.

Geburtstagsspiele Ideen › Rätselspiele & Ratespiele › Pantomime

2011 www.Geburtstagsspiele-ideen.de > Impressum / Kontakt - Datenschutz - Geburtstagsspiel melden - Sitemap